Über mich

Ich war immer der Ansicht, dass in der Dienstleistungsbranche hervorragend ausgebildete Fachleute ihrem Beruf nachgehen und es entsprechend keinen zusätzlichen Trainer im Ausbildungsmarkt braucht. Aber ich werde als Kunde oft so schlecht bedient, überspitzt gesagt: misshandelt. Aus diesem Grund braucht es mich als Experten für Kundeninteraktion. Unglücklicherweise liegt es oft nicht am Können, sondern am Wollen! Hier setzte ich mein Schwergewicht.

Seit ich berufstätig wurde haben mich immer die Menschen und ihre Ansichten, ihr Verhalten, ihre Freuden und Träume interessiert. Das hat mir verschiedene Rollen in der Dienstleistungsbranche als Verkäufer, Berater, Ausbildungsverantwortlicher, Projektleiter, Bahnhofsvorstand, Produktverantwortlicher, Paxistrainer, Ausbildungsleiter und Coach eingebracht. Aus diesem riesigen Fundus und meinem hohen Empathievermögen erreiche ich die Menschen und kann einen echten Mehrwert für ihre tägliche Arbeit schaffen.

Nun freue ich mich darauf Sie kennen zu lernen und meine Dienste anzubieten